Gospelchor

Der Gospelchor auf dem Workshop „Körper Stimme Klang“ in Köttingen (Bergisches Land)

gospelchor_kamen
Der menschliche Leib bildet ein lebendiges Ganzes und hat doch viele Teile. Jeder Teil hat seine besondere Funktion. So ist es auch mit uns: Als Menschen, die zu Christus gehören, bilden wir alle ein unteilbares Ganzes; aber als einzelne stehen wir zueinander wie Teile mit ihrer besonderen Funktion. Wir haben ganz verschiedene Gaben, so wie Gott sie uns in seiner Gnade zugeteilt hat. (Römer 12, 4-6)

Eine schöne Stimme die einem das Singen ermöglicht ist jedem von uns gegeben, das schöne am Chor ist, das deshalb jeder etwas von sich geben kann und zurückbekommt.

Im Mittelpunkt des Chorworkshops vom 27.05. – 29.05.2011 stand die Arbeit am Klang. Der Sänger und Stimmcoach Martin Aran Koch aus Bonn war als Dozent geladen und hat uns mit viel Sachverstand und Hingabe den schönen Stimmklang, den jeder in sich trägt, bewusst gemacht. Der so geweckten Klang des einzelnen, zusammengefügt zu einem Gesamtklang, versetzte uns alle in Erstaunen und ließ manchem von uns einen wohligen Schauer über den Rücken laufen.