Silbernes Priesterjubiläum

wacker_nake
Am 17.05.2011 jährt es sich zum 25sten Mal, dass Pfarrer Bernhard Nake und Pastor Meinolf Wacker zu Priestern geweiht wurden. Aus diesem Anlaß fand am 16.05.2011 eine Feierstunde im Pfarrzentrum in Kamen unter dem Motto “Fahr hinaus – Priestersein in bewegten Zeiten!“ statt.  Mit Familie, Freunden, Bekannten sowie  Mitgliedern des Pastoralverbundes Kamen-Kaiserau wurde mit unterschiedlichen Akzenten dieses Jubliäum gefeiert und gewürdigt. Das Programm enthielt nicht nur musikalische Beiträge (Virtuoses von Geige & Bratsche und einen Tanz indischer Schwestern) sondern vor allem auch Wortbeiträge drei verschiedener Wegbegleiter, die jeweils aus ihrer Sicht das Motto dieses Abends und somit auch des Jubiläums beleuchteten: Pfarrer Heinrich Wernsmann aus Borghorst, der Bürgermeister der Stadt Kamen Heinrich Hupe und Jutta Loke aus Paderborn. Dazwischen lockerte Pfarrer Bernhard Brackhane die Stimmung mit einem ebenso witzigen wie scharfsinnigen Beitrag über die aktuelle Lage der katholischen Kirche in Deutschland auf.  Ein weiterer, nicht eingeplanter, Höhepunkt war der Beitrag von Herrn Hofmann, einem 88jähriges Gemeindemitglied der Pfarrei Heilige Familie, der in Reimen, Scharfsinn und einem Schuß Humor seine Sicht auf die beiden Jubilare zum Besten gab. Viele interessante Begegnungen und noch mehr nette Gespräche rundeten den gelungenen Abend ab.

Als abschließenden Höhepunkt feierten die beiden Jubilare am Sonntag, 22.05.2011, um 15:00 Uhr in der Pfarrkirche Heilige Familie in Kamen mit den anwesenden Mitglieder beider Pfarreien des Pastoralverbundes eine Heilige Messe. Anschließend waren alle zu einer Begegnung im Pfarrzentrum in Kamen eingeladen. Zur netten Atmophäre trugen nicht nur die vielen Gratulanten, sondern auch die beiden Jubilare mit einem gekonnt vorgetragenen Gesangsbeitrag, sowie die vielen Begegnungen an diesem Nachmittag bei.