"...damit wir leben und nicht sterben"

öBiWo 2014 2Im Mittelpunkt der diesjährigen ökumenischen Bibelwoch in Kamen-Methler steht Josef. Er wurde von seinen Brüder verkauft, weil sie neidisch auf ihn waren. Aber letztlich entwickelt sich alles mit Gottes Hilfe zum Guten.

An vier Abenden der Bibel"woche" geht es darum, anhand der alttestamentlichen Josefsgeschichte der Frage nachzuspüren, in wie weit Gott oft auf verborgene Weise Dinge fügt.

Die Termine:

Dienstag, 23.09.2014     - Gottesdienst in der Kirche St. Marien
                                    - Thema des Abends: "Geliebt und gehaßt"

Donnerstag, 25.09.2014  - Gesprächsabend im Bodelschwinghhaus,
                                       Otto-Prein-Straße 17
                                    - Thema des Abends: "Befördert und beauftragt"

Dienstag, 30.09.2014     - Gesprächsabend im Pfarrheim St. Marien,
                                       Harkortstraße 1
                                    - Thema des Abends: "Erkannt und gnädig"

Mittwoch, 01.10.2014     - Gottesdienst in der Margaretenkirche
                                    - Thema des Abends "Versöhnt und versorgt"