Weihnachtliche Schuhkartons für Bosnien-Herzegowina

paketaktion2018 auto bBereits zum zehnten Mal beteiligten sich Kamener und Kamenerinnen an der vorweihnachtlichen Schuhkarton-Aktion des Vereins „building-one-world e.V.“ aus dem Hochsauerland für Menschen in Bosnien und Herzegowina. Pakete gepackt wurden von Schülern aus der Städtischen Hauptschule Kamen, aus der Gesamtschule Kamen, von der Caritas Heilige Familie Kamen und von

Gemeindemitgliedern der Pfarreien St. Marien und Heilige Familie. 120 Päckchen holte Familie Mönxelhaus aus dem Hochsauerland am Freitag, dem 16.11.2018 aus dem Pfarrhaus in Kamen ab. Schade, dass sowohl der PKW als auch der Anhänger - für kurze Zeit vor dem Pfarrhaus geparkt - jeweils ein Knöllchen als Erinnerung an diesen Tag bekommen haben. Am Sonntag, dem 18. November gehen dann über 500 Päckchen auf den Weg nach Bosnien.
Fleißige Helfer werden die Pakete im Advent an Waisenkinder und alleinstehende ältere Menschen in Orasje / Nordbosnien, in der Hauptstadt Sarajevo und in Bugojno im Bergland von Bosnienverteilen. Auch ein Abstecher im Jugendzentrum Johannes Paul II. ist geplant. So lag es nahe, dass die Familien der beiden Abiturientinnen, die zurzeit aus Bergkamen und Kamen im Jugendzentrum in der bosnischen Hauptstadt ein FSJ absolvieren, auch Päckchen mit auf den Weg gaben.