Kinder/Familie

Ich bin ein Bibelentdecker...

bibel2b
...ja ich will es wissen, ein Bibelentdecker, dem Geheimnis auf der Spur...

Diesem Geheimnis waren in der Nacht vom 3. auf den 4. Februar 2012 35 Kommunionkinder aus unserem Pastoralverbund in verschiedenen Workshops auf der Spur. Auf ihrer Bibelentdeckertour wurden sie durch ein 10 köpfiges Vorbereitungsteam, das die Nacht hindurch den Kommunionkindern erklärte, wie die biblische Botschaft weitergetragen wurde, begleitet. Die Kommunionkinder schrieben auf Leder und auf Schiefer, meißelten in Stein verschiedene Zeichen und Symbole,

schrieben auf Pergament, lösten Rätsel und versuchten griechische Bibelverse zu übersetzen, backten Brot und schrieben das Sonntagsevangelium auf Tapete.

4 Messdiener aus dem Mini-LOK führten die Kinder in die Messdienerarbeit ein und zogen mit Kerzen und Weihrauch durch die Kirche.

Gegen 23:30 Uhr wurden die biblischen Geschichte lebendig und die Kommunionkinder erkundeten in der Kirche einzelne Orte oder zogen sich in aller Ruhe ins Zelt zurück um zu malen. Den Abschluss bildete ein kleines Abendgebet nur bei Kerzenschein in der absolut dunklen Kirche, wo wir gemeinsam das selbstgebackene Brot aßen.

Am nächsten Morgen, nach dem gemeinsamen Frühstück, beendeten wir noch das Kirchenralleybuch und dann hieß es auch schon wieder Tasche packen.

Es war für alle – für die Kommunionkinder und auch für das Vorbereitungsteam – eine spannende Bibelentdeckertour.

Den Abschluss bildete ein gemeinsamer Familiengottesdienst mit allen Bibelentdeckern am Sonntag in der Kirche Heilige Familie.

bibel1a