Besuch aus einem fernen Land

nikolaus 2017 1bSelber sind sie aus fernen Ländern gekommen und nun bekamen sie selber Besuch aus einem fernen Land. Der Nikolaus selber war gekommen, um die Kinder aus den Flüchtlingsfamilien zu besuchen. Ganz aufgeregt hatten sie diesem Augenblick entgegen gefiebert und auf einmal war er dann da. Er erzählte ihnen seine Geschichte,

die eine echte Erfolgsgeschichte für die Menschheit ist. Er, der reich war, hatte sich eigens – nach der Legend – große Taschen an seinen Leib-Rock nähen lassen, um immer etwas zu haben, was er weitergeben konnte – eben über alle Grenzen hinweg. Als der Nikolaus die Kinder aus Syrien und Eritrea, aus dem Irak und dem Kosovo und vielen anderen Ländern fragte: „Seid ihr bereit, zusammen zu spielen – egal woher ihr seid?“ antworteten ihm ganz viele Stimmen mit einem kräftigen JA. Auch die Teams des Café4you und des Kleiderladens hatten es sich nicht nehmen lassen, den Nikolaus persönlich zu begrüßen! Eine Frage allerdings blieb für viele der Kinder offen: Warum verrutschte dem Nikolaus der Bart immer wieder. Der ist doch eigentlich fest angewachsen – oder?