Yourope: Ein Zeichen für Europa

20170803 albanienVom 10. – 22. August sind 30 junge Deutsche auf dem Weg nach Albanien, um am diesjährigen Camp go4peace2017 teilzunehmen. Insgesamt versammeln sich über 100 junge Leute aus 12 europäischen Nationen im Friedensdorf in Shkodra. Sie engagieren sich in über 30 Workshops in der nordalbanischen Stadt, um dem Frieden Hand und Fuß zu geben und um ein Zeichen für Europa zu setzen. Am Samstag, dem 19.08. gestalten sie einen „Tag der Jugend“ für 2000 junge Leute aus ganz Albanien und starten die europäische Kampagne: yourope. Täglich – von Samstag, 12.08. bis  Sonntag, 20.08.17 -  wird hier  ein kurzer informativer youtube-Film zu sehen sein, der an den Friedensaktivitäten der Jugendlichen teilnehmen und ein lebendiges Europa erleben lässt.

Hand in Hand für den Frieden

Armbänder bMenschenkette rund um Kamen

Es ist noch früh. 01. Juli - 7 Uhr morgens. Es regnet. Heute ist der Tag der Menschenkette rund um Kamen. Über fünf Monate haben wir für diesen Tag gearbeitet. 330 Gruppen, Vereine, Verbände, Parteien, Schulen und Kindergärten und viele Einzelpersonen waren eingeladen, an dem Zeichen für den Frieden teilzunehmen.

Pilgern auf dem Santiago-Weg

Gruppe 02 bBereits zum achten Mal machte sich eine Männerpilgergruppe aus Kamen und Soest auf eine Etappe des Santiago-Weges. Dieses Jahr führte der Weg durch die Eifel von Bollendorf an der Sauer - in der Nähe Luxemburgs - über Echternach, Welschbillig, Butzweiler nach Trier. Zeiten des Sich- Austauschens, des gemeinsamen Schweigens gehörten ebenso zum gemeinsamen Unterwegssein,